Physikalische Therapie - Eifel-Reha in Üdersdorf

Wohltuende Behandlung mit natürlichen Reizen

Die physikalische Therapie ist ein Teilbereich der Physiotherapie. Die Begriffe Physiotherapie und physikalische Therapie werden jedoch häufig fälschlicher Weise als Synonyme behandelt. 


Unter physikalischer Therapie verstehen wir die Behandlung unserer Patienten mit physikalische Kräfte, wie zum Beispiel Wärme, Kälte, Licht oder elektrischen Reizen. Diese natürlichen Maßnahmen können einen sehr großen Einfluss auf den Körper und seine Funktionen haben. Deshalb wird die physikalische Therapie unter anderem zur Behandlung von Schmerzen, zur Verbesserung der Durchblutung, zur Verbesserung der Reaktionsfähigkeit von Muskeln und Nerven oder zur Rehabilitation eingesetzt. Oft werden diese Behandlungen auch durch weitere physiotherapeutische Methoden begleitet, denn häufig ist eine gute Kombination verschiedener Methoden besonders wirkungsvoll. 


Zu den gängigen Verfahren der physikalischen Therapie zählen zum Beispiel:

  • Balneotherapie (Bäder, Trinkkuren, Inhalationen)
  • Elektrotherapie 
  • Phototherapie 
  • Thermotherapie 
  • Hydrotherapie
  • Heliotherapie 

Wenn Sie sich für eine physikalische Behandlung interessieren, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie zu allen Behandlungsmethoden.